Unwetterwarnungen

© MeteoGroup

Aktuelles

Sie finden hier aktuellen Nachrichten aus unserem Vereinsleben. Berichte und Ergebnislisten der Regatten finden Sie unter der Rubrik "Regatten".

Das große Heringsessen 2015

Auch ein kalter Nord-Ost hielt die Gode Winder nicht davon ab, zum traditionellen und beliebten „infernalischen“ Heringsessen nach Strande zu kommen. Vorsitzender Dietrich A. Popkowitz konnte rund 100 Teilnehmer zum 41. Heringsessen in dem renovierten gelungenen Ambiente begrüßen.

Weiterlesen >>

Clubinformation 1/2015

Eine neue Clubinformation mit einem Bericht zum Heringessen und allen Terminen  ist erschienen und kann hier als PDF heruntergeladen werden:

Clubinformation 2/2015

Eine neue Clubinformation mit einem Bericht vom Skipper-Essen mit Preisverleihung und allen Terminen ist erschienen und kann hier als PDF heruntergeladen werden:

Clubinformation 6/2014

Eine neue Clubinformation mit einem Bericht zum Vortrag und Film und Film über eine Reise auf der "Thor Heyerdahl" ist erschienen und kann hier als PDF heruntergeladen werden:

Wir wünschen unseren Mitgliedern eine schöne Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2015 mit einem herrlichen Segelsommer!

Spenden

Wir möchten auch dieses Jahr nicht zu Ende gehen lassen, ohne uns sehr herzlich bei allen zu bedanken, die uns 2014 freiwillig mit großen und kleinen Spenden unterstützt haben. Es sind:

Weiterlesen >>

Das große Heringsessen

auch genannt das „infernalische“, findet am Freitag, 6. Februar 2015 wieder im Strandhotel in Strande statt. Der neue Chef des Hauses, Philipp Reher, stellt uns auch in diesem Jahr die gesamten Räumlichkeiten des neu gestalteten Restaurantbetriebes zur Verfügung. Küchenchef, Marco Kaluscha, stammt aus Glückstadt und wird die Gode Winder deshalb mit dem qualitativ hochwertigen und bekannten Original Glückstädter Matjes verwöhnen.

Weiterlesen >>

Vortrag und Film über eine Reise auf der "Thor Heyerdahl"

Auch ein scharfer Nord-Ost-Wind, der in Schilksee eine gefühlte Kälte von minus 15 Grad Celsius aufkommen ließ, konnte viele Gode Winder nicht davon abhalten, zu dieser Veranstaltung in den Clubraum zu kommen.

Weiterlesen >>